Philips Sparq

Philips Sparq

Innovatives High Definition Farbdoppler-System

Technik:

  • hochauflösender 17" TFT-Monitor mit Gelenkarm, 360° drehbar
  • 3 Sondensteckplätze
  • intuitive Benutzeroberfläche auf einer 100% versiegelten Glasoberfläche
  • Touch basierte Bedienelemente (keine mechanischen Regler), optimale Desinfektion
  • individuell anpassbares Bedienfeld
  • beleuchtete, versenkbare Tastatur
  • leistungsstarker Akku
  • bewährte, zuverlässige System-Architektur und Software
  • fortschrittliche Bildgebungs-, Mess- und Bewertungstechnologien
  • umfassende Anwendungsunterstützung
  • einfache Bild- und Doppleroptimierung
  • iSCAN → automatische B-Bild bzw. Doppler Optimierung
  • SonoCT → Bildoptimierung durch Bildzusammenführung zur Verringerung winkelbedingter Artefakte
  • XRES → Erhöhung der Bildauflösung und Reduzierung von Artefakten
  • THI (Tissue Harmonic Imaging) --> Erhöhung des Bildkontrastes durch Verbesserung des Signal-Rausch Verhältnisses
  • Trapezoid-Modus für Linearsonde
  • Farbdoppler PW und CW, Powerdoppler CPA
  • Color compare Mode
  • Stress Echo
  • QLAB = Quantifikation und Analyse Software
  • Nadelvisualisierungssoftware
  • integrierter DVD Brenner, 4x USB Schnittstelle, Netzwerkanbindung, DICOM

(Angaben z.T. optional, je nach Modellvariante)

verfügbare Sonden:

  • Convexsonde
  • Linearsonde
  • Endocavitärsonde
  • Phased-Array-Sonde
  • TEE - Sonden

Downloads:

 

weitere Bilder: