SonoScape S8

SonoScape S8

 

Technik:

  • hochauflösender 15“ LCD- Monitor
  • einfache Bedienung durch intuitive Untersuchungsbuttons
  • schnelle Rechenleistung, daher gut geeignet für kardiovaskulären Bereich
  • 2 Sondenanschlüsse mit Sondenhalter für Convex-, Linear-, Endocavitär- Volumen- und TEE-Sonden
  • THI (Tissue Harmonic Imaging) = Erhöhung des Bildkontrastes durch Verbesserung des Signal-Rausch Verhältnisses
  • M-Tuning Technologie = automatische B-Bild bzw. Doppler Optimierung
  • µ-Scan = Reduzierung von Rauschartefakten, dadurch höhere Bildqualität
  • umfangreiche Mess- und Kalkulationssoftware
  • Volldigitaler Beamformer
  • Bildfunktionen: -Mode, M-Mode, Color-M-Mode, Color Flow Mode (CFM), Power Doppler, PW-Doppler, CW-Doppler, HPRF
  • interne digitale Bildspeicherung
  • Anschlüsse: VGA, Video out, USB, S-Video, DICOM 3.0
  • Gerätewagen
  • Fußschalter
  • Nadelführungshilfe
  • Ausstattungsmerkmale z.T. optional, je nach Modellvariante

verfügbare Sonden:

verschiedene Sonden verfügbar; Ausstattung und Preis auf Anfrage

Downloads:

Download PDF-Datei Prospekt SonoScape S8
(PDF-Dokument; Größe ca. 3,5 MB)